iv: 2015

Zuckerbrod & Peytsche – Notenbuch, Musik und Roman von Jean Caprice

Zuckerbrod & Peytsche - Jean Caprice

“Zuckerbrod und Peytsche” ist Titel eines Romans und zugleich Mittelpunkt eines Gesamtkonzeptes von Jean Caprice. Denn zum Roman ist gerade ein Notenbuch mit zehn leichten Spielstücken für Akkordeon aus der Feder des in London lebenden Komponisten, Musiker und Schriftsteller erschienen.

In Neuigkeiten veröffentlicht | ext im F , | Kommentare geschlossen

Eva Zöllner – Neu in unserer Künstlerdatei

Eva Zöllner

Eva Zöllner gehört zu einer neuen Generation von Akkordeonisten, die die Entwicklung des Instrumentes vorantreiben, indem sie es ohne Furcht in neue musikalische Landschaften bringen. So entstehen Brücken über verschiedene Genres und Zeiten, die in den Ohren der Hörer einen sehr erfrischenden Eindruck hinterlassen.

In Neuigkeiten, Trio akk:zent veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Fernseh- und Radiotermine im Dezember 2015

Soundbreaker Kimmo Pohjonen

Wir haben für Euch wieder jede Menge Fernseh- und Radiosendungen, die mit Akkordeon begleitet werden oder sich mit dem Instrument und dessen Künstler befassen und im Dezember ausgestrahlt werden, zusammengetragen, u. a. wird die Dokumentation “Soundbreaker” über Kimmo Pohjonen ausgestrahlt.

In Aktuelles veröffentlicht | ext im F , | Kommentare geschlossen

Die originellsten Geschenke für Akkordeonspieler und -liebhaber, die keiner braucht, aber trotzdem gut ankommen

Akkordeon Geschenke

Mit Beginn der Adventszeit am Sonntag und dem Öffnen des ersten Türchens am heutigen Adventskalender dürfte jedem schlagartig bewusst sein, dass es noch genau 24 Tage bis Weihnachten sind!

In Neuigkeiten veröffentlicht | Kommentare geschlossen

“Musetteries”: neues Album von Lydie Auvrays

musetteries-start

Lydie Auvrays hat ein neues Album Musetteries veröffentlicht – ihr Einundzwanzigstes – in dem Sie sich mit ihren musikalischen Wurzeln, die zum Teil aus der Musette-Musik stammen, beschäftigt; daher auch Ihr Wortspiel im Albumtitel.

In Aktuelles, Neuigkeiten veröffentlicht | ext im F , , , , | Kommentare geschlossen

Wie das Akkordeon die Welt erobert hat

Akkordeon-Geschichte-Tonspion

In heutigen Zeiten, in denen immer mehr Künstler aus den verschiedensten Stilrichtungen wieder auf das Akkordeon zurückgreifen um ihren Songs eine besondere unverwechselbare Atmosphäre zu verleihen, hat das Online-Musikmagazin „Tonspion“ die Reise und Verbreitung des Akkordeons rund um die Welt nachgezeichnet.

In Neuigkeiten veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Videotipp: Mit Akkordeon in die Jazz-Moderne

Vincent Peirani, © Deutsche Welle

Der deutsche Auslandsfernsehsender der Deutschen Welle hat am Wochenende über Vincent Peirani und den Saxophonisten Emile Parisien berichtet: Peirani gilt als Vertreter einer neuen Generation von Jazz-Musikern. Der 34-Jährige bringt ausgerechnet mit dem nicht gerade als modern geltenden Akkordeon frischen Wind ins Genre.

In Aktuelles, Neuigkeiten veröffentlicht | ext im F , , | Kommentare geschlossen

Fernseh- und Radiotermine im November

Frnsehen Akkordeon, Copyright ARTE.tv

Wir haben für Euch wieder ein paar Fernseh- und Radiotermine mit Bezug zu Akkordeon für den Monat November zusammengestellt.
Vielleicht ist das ein oder andere Highlight für Euch ja dabei.
Ihr können Euch diese Termine auch jeden Monat über unseren Newsletter zuschicken lassen.

In Neuigkeiten veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Noch ein Weltrekord

nocheinweltrekord

Nachdem wir bereits im August über den Weltrekordversuch des 95-jährigen Josef Härter aus Solingen berichtet haben, der mit 100 Minuten ununterbrochenem Akkordeonspiel wohl der einzige Mensch in diesem biblischen Alter ist, der solange am Stück Akkordeon spielen kann, soll nun ein neuer offizieller Weltrekordversuch alle bisherigen Versuche in den Schatten stellen.

In Neuigkeiten veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Konzerttip fürs Wochenende: Accordion Night – Night of the Duo in Gießen

Startseite- Duo Jean Louis Matinier (acc) & Michael Riessler (bcl) - Copyright Thomas Radlwimmer

Accordion Night – Night of the Duo mit: Jean Louis Matinier & Michael Riessler (bcl), Manfred Becker (acc) & Joe Bonica (perc/drums). Jean Louis Matinier hat klassische Musik studiert, sich dann dem Jazz und anderen Formen improvisierter Musik zugewandt. Michael Riessler ist einer der vielseitigsten deutschen Komponisten und Musiker, der sich zwischen Jazz, Neuer Musik und avancierter Folklore bewegt.

In Aktuelles veröffentlicht | Kommentare geschlossen



  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina