Monatsarchiv: Juli 2011

Das gab es noch nie! Bericht vom 37. Fortbildungslehrgang für Akkordeonisten in Remscheid

7. Fortbildungslehrgang für Akkordeonisten in Remscheid

Das gab es noch nie! Das könnte das Motto für den 37. Fortbildungslehrgang für Akkordeonisten des Deutschen Harmonika-Verbandes Nordrhein-Westfalen in der Akademie Remscheid 2011 sein. Der traditionelle Pfingstlehrgang war schon Mitte Januar ausgebucht. Es waren Teilnehmer aus 12 von 16 Bundesländern dabei.

Zum ersten Mal war Ralf Schwarzien Dozent in Remscheid mit seinem Lehrgang „Kenn‘ ich, kenn‘ ich nicht…“. Er vermittelte den zahlreichen Teilnehmern viel Spaß beim Spielen seines PUR-Medleys, des „Ultimo Tango“ von Thomas Ott oder von „Pata Pata“ usw.

Thomas Bauer war zum zweiten Mal hintereinander in Remscheid, dieses Jahr für das „gehobene Orchesterspiel“ mit dem Motto „From the New World“.

In Neuigkeiten veröffentlicht | Kommentieren