Romenca-Balkanmusik, Berlin

Romenca

Aus verschiedenen Ländern stammend, jedoch mit ähnlichem kulturellen Hintergrund, war es ein Glücksfall, dass sich die rumänische Sängerin Oana Catalina Chitu und der serbische Akkordeonist Dejan Jovanovic in Berlin begegneten. Die Übereinstimmung in künstlerischen Aspekten und eine besondere Sympathie bilden die Basis für ein produktives musikalisches Konzept, welches sich schon lange bewährt.

Während der letzten Jahre hat das Publikum verschiedene Formationen der Gruppe kennenlernen können. Zu zweit, als Trio und auch in großer Besetzung ist Romença eine feste Größe in der Berliner Konzertszene geworden. Die Grundlage für den lang anhaltenden Erfolg bildet die virtuose Qualität der einzelnen Musiker, welche alle mit ihrem jeweiligen Instrument auch als Solisten tätig sind.

Die Gruppe bietet die ganze Bandbreite balkanischer Musiktraditionen, die auch mit neuen eigenen Liedern und Kompositionen ergänzt werden. Ob es sich um ein hochklassiges Konzert oder um einen Clubauftritt, Romença kann alle Wünsche – bis zu großen Hochzeitsfeiern – erfüllen.

Die Besetzung:

Oana Catalina Chitu, Gesang, Rumänien
Dejan Jovanovic, Akkordeon, Serbien
Alexej Wagner, Gitarre, Sibirien/Russland
Wladimir Karparov, Saxophon, Bulgarien
Dimitris Christides, Schlagzeug, Griechenland
Michael Villanueva, Klarinette, Deutschland
Alexander Franz, Kontrabass, Kasachstan/Russland
Valeriu Cascaval, Zimbal, Moldawien

Kontakt:

Dejan Jovanovic
Fürbringerstr. 18 10961 Berlin
tel: 030 / 61625103 mobil: 0172 / 1476853
dejan@romenca.de info@romenca.de

www.romenca.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »