ErsatzMusika

ErsatzMusika

Aufgewachsen sind die Musiker der Band ErsatzMusika in der damaligen Sowjetunion, jenem legendären und mythenumrankten Ort hinter dem eisernen Bühnenvorhang, wo Zigeuner von Filzstiefeln singen, Anbeter des Mammons gebrochene Herzen belächeln und ihre Gläser in Jubelgesängen auf die verlorene Liebe erheben – dort, wo ein Troubadour nichts anderes sein kann als ein Aussätziger…

Einige der Bandmitglieder sorgten bereits in der Moskauer Untergrundszene für Aufsehen. Anfang der 90er immigrierten sie nach Berlin und bereichern seitdem die russische Diaspora mit verschiedenen Musikprojekten. 2006 grüündete die facettenreiche Künstlerin Irina Doubrovskaja, die auch die Songs und Texte für das Debütalbum schrieb, die Band ErsatzMusika.
Ihr neustes Album “Voice Letter” will sich nicht in eine Schublade zwängen lassen. Es ist weder Dub noch Urban Folk, World- oder Minimalmusik, aber es klingt eigenartig vertraut – eine Sammlung akustischer Briefe in seltsamer Mundart, ein von Menschen für Menschen gemachter Ersatz für den Klang der Liebe im Informationszeitalter. Checke deinen Briefkasten, nicht deine Mailbox!

Irina Doubrovskaja Keyboards, Accordion, Vocal | Leonid Soybelman Guitar | Igor Vdovchenko Bass, Harmonica | Roman Bushuev Drums

Hören Sie rein ins neue 2009-Album “Songs Unrecantable”:

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »




  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina