Daniel Kahn & The painted bird

Daniel Kahn & The painted bird

Die multinationale, in Berlin ansässige unbequeme Klezmerband Daniel Kahn & The Painted Bird gehört zu den umtriebigsten Truppen der Szene. Im Frühjahr 2009 erschien ihr neues Album – eingespielt auf drei Kontinenten unter Mitwirkung einiger der besten Musiker der Szene, wie z.B. Frank London (Klezmatics, Klezmer Brass All-Stars), Paul Brody (Tsadik’s Sadawi), Michael Winograd (Socalled, Budowitz), Vanya Zhuk (Nayekhovichi) und Psoy Korolenko. Im Winter ging die Band damit auf Tour.

Das Programm umfasst Klezmer Cabaret Stücke, Songs mit leichtem Jazzeinschlag, und manchmal 1 oder 2 Bertolt Brecht Cover. Den Einfluss von Tom Waits, Leonard Cohen, Nina Simone und Goran Bregovic mag man heraushören.

Das langersehnte neue Album Partisans & Parasites ist randvoll mit großartiger Musik! Noch vielseitiger und fordernder und gleichzeitig schöner als der Vorgänger.
Jeder Konzertabend ist irgendwie anders und immer eine spannende Geschichte.
Danach ist man ein nachhaltig reicherer Mensch – im Kopf und im Herzen.

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »