Jahreskonzert des Akkordeonorchesters Vechta

Akkordeonorchesters Vechta
Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 5.März 2016
19:30 - 22:15

Veranstaltungsort
Kreishaus Vechta

Kategorien


Das Programm wird von dem Jugendorchester und den Youngsters der Kreismusikschule eröffnet und damit auch die Nachwuchs- und Aufbauarbeit für das Instrument Akkordeon deutlich.

Mit Originalwerken für Akkordeon-Orchester wird das Programm durch das Akkordeon-Orchester Vechta und das Gast-Ensemble aus Bremen fortgesetzt. Auf dem Programm stehen „Ballett-Suite“ von Hans Brehme und „Kinderspiele in Ascoli“ von Wolfgang Jacobi sowie Arrangements zweier Werke von Astor Piazzolla („La Muerte del Angel“ und „Resurreccion del Angel“), die von beiden Orchestern gemeinsam als großer Klangkörper präsentiert werden.
Die Klangvielfalt des Akkordeons wird unter anderem aber auch in Werken wie Gershwins „Porgy an Bess“, „Music“ von John Miles und „Udo Jürgens in concert“ – ein „best of“-Arrangement des kürzlich verstorbenen Musikers präsentiert.
Alle Akkordeon-Kenner und neugierig gewordene Musikinteressierte sind herzlich zum Konzertbesuch eingeladen.

Mitwirkende:
Akkordeon-Orchester Vechta (Leitung:Peter Zanetti);
Akkordeon-Jugendorchester und Akkordeon-Youngsters (Leitung: Martina Oerding) der Kreismusikschule Vechta,
als Gäste: Bremer Akkordeon-Ensemble (Leitung: Peter Zanetti)
Der Eintritt ist frei (um eine Spende wird im Anschluss des Konzertes gebeten).

Ort: Vechta, Kreishaus im gr. Sitzungssaal.

Weitere Informationen auch unter: http://www.kmsvechta.de/index.php?id=3677&tx_ttnews[tt_news]=4397&cHash=6abfd74d5cd43a806efe74d169726444

Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ



  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina