Akkordeonorchester Euphonia

Akkordeonorchester Euphonia
Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 11.Dezember 2016
17:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Auenkirche

Kategorien


„In dulci jubilo“ – Adventskonzert

Gastdirigent: Roland Mell
Blockflöte: Yeuntae Jung

Eintritt: 15 Euro/10 Euro;

ermäßigt 12 Euro/7 Euro (freie Platzwahl innerhalb der Kategorie)
Karten-Tel: 030 61 28 04 61 oder karten@auris-berlin.de

 

Über das Orchester:
Das Berliner Akkordeonorchester Euphonia und seine Dirigentin Sonja Merz präsentieren ihrem Publikum ein breit gefächertes Repertoire an Original-Literatur, klassischen Werken und modernen Bearbeitungen mit wechselnden Programmschwerpunkten. Die rund 25 Akkordeonbegeisterten sind für alle Experimente offen. Dabei gilt das Motto: „Wir spielen alles – außer Volksmusik.“

Sonja Merz führt das Orchester seit 30 Jahren mit künstlerischem Weitblick und außerordentlichem Einsatz. Unter ihrer Leitung ist es Euphonia gelungen, traditionelle Vorstellungen von Akkordeonmusik zu durchbrechen und immer wieder für Überraschungen und Begeisterung zu sorgen. 

Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ



  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina