Akkordeon-Landesjugendorchester Baden-Württemberg

Akkordeon Landesjugendorchester Baden Württemberg
Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 2.April 2016
16:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg

Kategorien


Konzert im Bibliothekssaal der Landesakademie Ochsenhausen des Akkordeon-Landesjugendorchester Baden-Württemberg.

Das Musikprogramm des Jahres 2016 beinhaltet:

Variationen für Akkordeonorchester (Rudolf Würthner)
The Colors (Slavko Šuklar)
Werziade I (Fritz Dobler)
Opening (Shogo Sakai, Arr. Matthias Matzke)
Tetraeder (Hans-Günther Kölz)
Zweite Ungarische Rhapsodie (Franz Liszt, arr. Willi Münch)
The Legend of Zelda (Koji Kondo, arr. Matthias Matzke)
Dragon fight (Otto M. Schwarz, arr. Wolfgang Pfeffer)
Tanz Nr.1 aus Variete-Suite (Dimitri Schostakowitsch, arr. Wolfgang Pfeffer)
Exersis (Oleg Gamajunow, arr. Silke D’Inka)
Taal se taal (Allah-Rakha Rahmann)
Aajaa Sanam Madhur Chadni (Shankar-Jaikishan)

 

Das Akkordeon-Landesjugendorchester Baden-Württemberg (ALJO/BW) ist das Akkordeon-Auswahlorchester des Landes Baden-Württemberg. Es steht in der Trägerschaft des Landesmusikrats und vereint die besten jugendlichen Akkordeonisten des Landes. Viele seiner Mitglieder sind Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe.

Die rund 30 Orchesterspieler sind im Alter von 16 bis 27 Jahren und werden jährlich neu ausgewählt. Die ebenfalls jährlich neu bestimmten Dirigenten setzen immer frische Akzente und halten so das Orchester auf einem hohen musikalischen Niveau. Das Repertoire ist vielseitig und beinhaltet neben zeitgenössischer Originalmusik für Akkordeon auch klassische und folkloristische Werke.

Mit etwas Stolz darf behauptet werden, dass sich das Ensemble seit seiner Gründung im Jahr 1985 zu einem im In- und Ausland gefragten und geschätzten Botschafter der Musik und des Kulturlandes Baden-Württemberg entwickelt hat. Über die zurückliegenden Aktivitäten wird in einem Bildband berichtet, der anlässlich des 25-jährigen Orchesterbestehens mit Unterstützung des Landesmusikrats herausgegeben wurde

 

Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ



  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina