Frühjahrskonzert Akkordeon Orchester Hamburg Eimsbüttel

Akkordeon Orchester Hamburg Eimsbüttel
Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 20.März 2016
16:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Laeiszhalle, kleiner Saal (Musikhalle)

Kategorien


Das Akkordeon Orchesters Hamburg Eimsbüttel von 1949 e.V. verneigt sich mit Werken von George Bizet über Leonard Bernstein bis hin zum Hamburger Komponisten Heinz Ehme vor seinem großartigen Dirigenten Hans-Georg Beyer, der im November 2015 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist.

Hans-Georg Beyer auch bekannt  unter “Orginal Hamburger Schorsch” seiner Liebe zur Musik, seiner einzigartigen Spielweise des Akkordeons und sein unnachahmliches Talent, das Orchester geprägt und in allen tiefe Spuren hinterlassen.Nach kurzer schwerer Krankheit ist er am 20.11.2015 verstorben.
Mit diesem Konzert verneigt sich das Akkordeon Orchesters Hamburg Eimsbüttel von 1949 e.V. vor diesem Ausnahme-Musiker und blickt dankbar auf die vielen Jahre zurück, in denen gemeinsam musiziert werden durfte.

Zur Homepage des Orchesters

Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ