Lübeck richtet Bundeswettbewerb “Jugend musiziert” aus

akk-allgemein_8

2010 wird die Endrunde des anspruchsvollen musikalische Nachwuchsfestivals erstmals in der Hansestadt Lübeck ausgetragen. Vom 21. bis 28. Mai erwartet die Stadt rund 2500 junge Musiker, die an Harfen, Klavieren, Akkordeons und Blasinstrumenten um die ersten Preise wetteifern. Beim Akkordeon wird der Wettbewerb in der Kategorie “Solo” ausgetragen.Anmeldeformulare gibt es bei Musikschulen, den Regionalausschüssen oder der Bundesgeschäftsstelle “Jugend musiziert”.

Die Stadt an der Ostsee rechnet auch mit rund 12 000 Eltern, Freunden und Musiklehrern, die die jungen Nachwuchstalente begleiten.

http://www.jugend-musiziert

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in Neuigkeiten veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »




  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina