9. Cajun & Zydeco Festival

Die Musik aus Louisiana lockt seit 2001 im Herbst Tausende von Fans zum Festival. Cajun und Zydeco kommt aus Louisiana und ist eine dampfende Melange aus den Sümpfen westlich von New Orleans. Vorangetrieben vom diatonischen Accordion und der Fiddle ist es eine mitreißende Musik bekannt aus Filmen wie ‚Schulzze gets the Blues’. Die Cajun Roosters als Gastgeber haben dieses Jahr aus Louisiana
‚Cedric Watson & Bijou Creole’ (Grammy Nominierung 2009 !) und die ‚Pete Contino Band’ (Blues und Zydeco aus Nevada/USA) eingeladen. Zum zweiten Mal sind München und Ravensburg und wie gewohnt Soest und der Eifelort Baasem Treffpunkt europäischer Cajun und Zydeco Fans.
Neu ist dieses Jahr ein Gastspiel in Nidderau bei Frankfurt und ein Abstecher in die Niederlande nach Winterswijk an der Deutsch/Holländischen Grenze.

Cajun und Zydeco kommt aus Louisiana und ist eine dampfende Melange aus den Sümpfen westlich von New Orleans. Vorangetrieben vom diatonischen Accordion und der fiddle ist es eine mitreißende Musik bekannt aus Filmen wie ‚Schulzze gets the Blues’.
Und wer erinnert sich nicht an ‚Big Easy’ mit Dennis Quaid und dem Song ‚You used to call me’ oder an den Rollschuhwalzer aus dem Film ‚Heaven’s Gate’.
Cajun und Zydecomusiker schauen immer über den Tellerrand hinaus und integrieren Elemente des Rock’n’Roll, Blues, Soul und Funk in ihre Musik ohne dabei ihre Wurzeln zu vergessen. So ist der Sound eine lebenslustige, fröhliche, dampfende und immer in die Beine gehende Musik.
Musik zum feiern aber auch als Konzertereignis der besonderen Art.
Handgemachte Musik mit Herz und Verstand.

www.cajunweb.de/festival

Über die Cajun-Roosters und die Geschichte des Cajun:

https://www.akkordeon.de/node/128

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in Neuigkeiten veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »




  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 14/06/2017
      Kennt Ihr schon das Akkordeon Orchester Celebrate Music? #AkkordeonMalAnders Hier mit einer Live - Version von Culcha Candread more »

    • 09/06/2017
      Ein interessant zu lesender - diesmal englischsprachiger - Bericht wollen wir Euch vorstellen: Anatomy of an Instrument: Tread more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina