Akkordeon lernen: Für Anfänger und Wiedereinsteiger

akk

Vom 19.11.2010 bis zum 21.11.2010 findet im Volkshochschulheim Inzigkofen ein dreitägiger Kurs zum Erlernen des Musikinstrumentes statt. Es sollen das akustische Spektrum des Akkordeons, seine individueller Charakter und die Möglichkeiten zur Einbringung in ein Ensemble ausgelotet werden.Ob Sie es auf dem Dachboden gefunden oder von der Großtante geerbt haben, es im Glücksspiel gewonnen, ausgeliehen oder ersteigert haben, es in Klingenthal oder Castelfidardo haben anfertigen lassen:
Sie haben ein Akkordeon!

Im Vordergrund steht der Spaß am gemeinsamen Experimentieren und am Zusammenspiel: mit diesem Instrument.

Es gibt Informationen über das Innenleben des Akkordeons, über seine wilde Geschichte und ausgesuchte Musikbeispiele aus aller Welt, live gespielt und von CDs.

Es ist unwesentlich, ob Sie spielen können oder nicht: verlassen Sie sich auf Ihr Akkordeon!

Voraussetzungen: (mindestens) ein Akkordeon, Offenheit und Experimentierfreude.

Im weiteren Verlauf ist ein funktionstüchtiges gleichtöniges Akkordeon mit Standardbass dienlich. Je nach Voraussetzungen, Lerntempo und Interesse bilden wir Gruppen, die nacheinander unterrichtet werden. In den Zwischenzeiten üben Sie in Ihrer Gruppe oder alleine weiter.

Wir lernen Lieder aus den Bereichen Blues, Irish Folk, Cajun, Liedgut, Klezmer und osteuropäische Melodien, dazu Möglichkeiten der Begleitung und Improvisationstechniken.

Interessierte können sich schwerpunktmäßig mit der Bass-Seite des Akkordeons befassen. Sie lässt sich mit einfachen Griffen für die Begleitung von Melodien einsetzen.

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, da wir nach Akkordsymbolen spielen lernen oder nach Gehör.

Weitere Infos finden sich unter: www.vhs-heim.de

Quelle: Deutsches Musikinformationszentrum

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in Aktuelles veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »




  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina