Tango Element Project im Akkordeon Centrum Berlin

Tango Element Project
Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 11.März 2016
19:30

Veranstaltungsort
Akkordeon Centrum Brusch

Kategorien Keine Kategorien


„Tango Element Project“ ist das Berliner Instrumentalduo in der seltenen Besetzung klassische Gitarre und Akkordeon.
Tina Klement (Git.) und Barbara Klaus-Cosca (Akk.) haben sich der Aufführung südamerikanisch inspirierter Kammermusik verschrieben. Sie verbinden in Ihren Konzerten den Global Tango Nuevo mit Jazz, Klassik und Worldmusic. Mit ausdrucksstarker Melodik und rhythmischer Leichtigkeit ziehen sie das Publikum in ihren Bann.
Ihre musikalische Reise führt vom brasilianischen Bossa Nova eines Chelso Machado über den argentinischen Tango Nuevo eines Astor Piazzolla bis hin zur mexikanischen Sandunga. Das Programm erzählt Geschichten über den Tango, über die Liebe, die Schönheit Brasiliens oder das Markttreiben auf der Piazza Vittorio. Lassen Sie sich bei einem Glas Rotwein in eine andere Welt entführen!
Tina Klement studierte klassische Gitarre in Weimar bei Prof. Monika Rost und  vertiefte ihre musikalischen Studien bei Meisterkursen mit Thomas Offermann (Deutschland), Zoran Dukic (Kroatien), Eliot Fisk (USA) und anderen. Sie arbeitet seit 2003 als freiberufliche Gitarristin. Die Zusammenarbeit mit Orchestern, Mitwirkung in Hörspielen, Filmmusik, Musiktheater, Klassik-, Swing- und Neue Musik Ensembles sind bezeichnend für Ihre musikalische Vielseitigkeit.
Die promovierte Musikwissenschaftlerin Barbara Klaus-Cosca studierte in Berlin und Paris Musik- und Kulturwissenschaften und spielt seit ihrem 8. Lebensjahr Pianoakkordeon. Die Stationen ihrer weitläufigen Tätigkeiten als freiberufliche Akkordeonistin waren unter anderem das Akut Global Music Festival in Halle, (TEP) das Hebbeltheater, die Staatsoper Berlin, die Berliner Festspiele, diverse Staatstheater sowie Aufnahmen für CD-, Rundfunk- und Fernsehanstalten.
Weitere Informationen: www.tangoelementproject.de
social media

Tango Element Project

Einlass: 19:00
Eintritt: 15 EUR
Reservierung unter 030-85078509 oder berlin@akordeoncentrum.de
Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ



  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina