Jazz im Hof 2016: Asja Valcic/Klaus Paier

Akkordeon trifft Cello: Timeless Suite Klaus Paier/Asja Valcic © ACT / Michael Reidinger
Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 19.August 2016
19:30 - 22:30

Veranstaltungsort
Karmeliterhof

Kategorien


  Asja Valcic/Klaus Paier

Was Joan Jeanrenaud einst für das Kronos Quartet war, das war Asja Valcic für das Radio String Quartet Vienna: nicht einfach nur eine Cellistin, sondern die unersetzliche treibende Kraft. Heuer tritt sie gemeinsam mit Star-Akkordeonist Klaus Paier auf. Nach den Erfolgs-CDs “A Deux” und “Silk Road” bezaubert uns das Duo nun auf “Timeless Suite” aufs Neue mit dem kunstvollen Zusammenspiel von Akkordeon und Violoncello. Dabei stehen neben Arrangements von Bach, Strawinsky und Piazzolla noch nie gehörte Eigenkompositionen der beiden Musiker auf dem Programm. Unbedingt anhören!

Beginn: 19.30 Uhr

Ort: Karmeliterhof, Prandtauerstraße 2, bzw. – bei Schlechtwetter – “Freiraum”, Herzogenburger Straße 12.

Karten und Festivalpässe:  Buchhandlung Schubert, Wiener Straße 6;  www.oeticket.com.

Einzelkarten: VVK € 18,-/VVK-Ö1 € 16,-/AK € 20,-/AK ermäßigt € 10,-

 

Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ