Aleks”M”Maslakov – Accordion Jazz Crashtest

Aleks Maslakov
Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 20.April 2016
21:00

Veranstaltungsort
Kiste

Kategorien


Aleks „M“ Trio – spielt Fusion-Jazz, Baltic-Funk- und Latin-Beats in eigenen Kompositionen und Improvisationen – und das alles in einem reinen Akkordeon-Jazz Trio.

Der aus Lettland stammende Akkordeon-Virtuose Aleks Maslakov, seine Begleiter – Peter Papesch (Bass) mit ungarischen – und Daniel Kartmann(Percussion) mit transylvanischen Wurzeln bringen zudem eine Menge osteuropäisches Flair mit in die Kiste.

Eine einzigartige Besetzung – ein musikalischer Crashtest – also bitte anschnallen und abheben…

Aleks „M“ Maslakov – Akkordion

Peter Papesch – E-Bass

Daniel Kartmann – Percussion

Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ



  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina