Reise in die Geschichte: Harmonika Museum in Dänemark und Deutschland

Djurs Harmonika Museum in Dänemark

Wer eine Zeitreise in die Geschichte des Akkordeons machen möchte, den bieten sich gleich mehrere Möglichkeiten. Zum einen gibt es in Dänemark eine liebevolle, private Sammlung von Akkordeon aus Urgroßvaterszeiten bis zur heutigen Zeit. Außerdem gibt es das deutsche Harmonikamuseum mit der einzigartigen Sammlung von 25.000 Objekten in Trossingen.Das Djurs Harmonika Museum in Dänemark ist ein privates Museum und umfasst eine grosse Anzahl von Akkordeons, von 1838 bis 1950, bis hin zu unsere Zeit. Nicht nur ausländische Akkordeons sind ausgestellt, sondern auch dänische Modelle, von den zwei dänischen Akkordeon-Baumeisteren Ivar Bodin oder Aage Gram stammen.

Die Ausstellung präsentiert ungefähr 700 Akkordeons, Harmonikas, Bandonions, Bandonikas und Concertinas.

In der Spielenstube des Museums ist immer gutes Laune, denn wenn Akkordeon- Leute zusammen sind, dann bekommt die Musik einen Ehrenplatz.

Alle Informationen zum Museum gibt es unter www.djurshm.dk/ oder unter der E-mail: museet@djurshm.dk

Über ein ganzes Jahrhundert wurde von der Firma Hohner nahezu alles gesammelt, was für die Akkordeonmusik wichtig war. So entstand die weltweit einzigartige Sammlung Hohner mit heute ca. 25.000 verschiedenen Mundharmonikas, vielen Handzuginstrumenten sowie geschichtlichen Dokumenten, die 1987 vom Land Baden-Württemberg angekauft und 1991 mit der Eröffnung des Harmonikamuseums der öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Als Highlight ist auch das größte Knopfakkordeon der Welt zu sehen.

Das Deutsche Harmonikamuseum präsentiert dabei Teile Ihrer Sammlung in einer Dauerausstellung in Trossingen sowie in jährlichen Sonderausstellungen.

Alle weiteren Infos unter www.harmonika-museum.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in Zufallsartikel für Startseite veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »




  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 16/04/2017
      Wir wünschen Euch allen schöne, musikalische Ostertage!!! Und ein besonderer Fernsehtipp für heute abend: https://www.aread more »

    • 03/04/2017
      Kurze Vorstellung des Debut - Albums "Passe Partout" von Trio Laccasax: https://www.akkordeon.de/akkordeon-news/trio-laccaread more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina