Akkordeon akut festival 2015 mit Vincent Peirani, Maria Kalaniemi, Lydie Auvray

Akkordeon akut festival 2015

Das diesjährige Festival www.akkordeon-akut-festival.de findet in Halle (Saale) vom 20. bis 26. Oktober 2015 statt und hat nun das diesjährige Programm veröffentlicht. 2015 widmet sich das Festival dem Motto go west! und präsentiert gleich vier Bands aus unserem Nachbarland Frankreich. Alle sehr eigenwillig und auf ihre Weise herausragende Vertreter der aktuellen französischen Kultur und Gesellschaft. Zudem ist auch der Amerikaner David Krakauer eingeladen, der mit seiner ungewöhnlichen musikalischen Herangehensweise den Klezmer revoultioniert hat.

Weil wir Mottos aber nie so ganz ernst nehmen, gibt es darüber hinaus auch Musiker aus Russland, Finnland und verschiedenen Teilen Deutschlands zu sehen und hören.

Einige der eingeladenen Bands sind u. a.

 – Bratsch aus Frankreich, die nach vierzig Jahren Bandbestehen im Rahmen Ihrer Abschiedstournee in Halle verweilen,

Vincent Peirani & living being, das aktuelle Projekt von Vincent Peirani zeigt so etwas wie seine „Electric Band“. Es spiegelt die unterschiedlichen Einflüsse seiner Bandmitglieder wider:  Emile Parisien glänzt als Virtuose des modernen Jazz, Julien Herné stammt aus der R’n’B und Hip-Hop-Szene, Yoann Serra ist in der Jazztradition ebenso zu Hause, wie in der elektronischen Musik und Tony Paeleman kommt aus der Pop-Szene.

– Im Rahmen von World Beatz – Das Fest!  bringt Maria Kalaniemi ihre simmungsvolle, farbenfrohe und warmherzige Musik gemeinsam mit Eero Grundström auf die Bühne. Für die brillante Virtuosin sind die Folk-Traditionen ihres Landes eine wichtige Inspiration. In dem Album “Vilda Rosor”, das über Monate die European World Music Charts beherrschte, zeigt sie sich als geübte Improvisatorin ebenso, wie als kraftvolle und feinfühlige Komponistin. Eero Grundström gilt als “bunter Vogel” der skandinavischen Musikszene. Mit dem Mundharmonikaquartett “Sväng” ist er längst kein Geheimtipp mehr. Er spielt zahlreiche weitere Instrumente und ist von Rock bis Klassik, von experimentell bis Pop in zahlreichen Genres zu Hause.

Weitere Künstler sind: Matthias Matzke aus Deutschland, Iva Nova aus Russland, Lydie Auvray aus Frankreich, und viele mehr.

 

Alle Infos zum Hauptprogramm, Rahmenprogramm , Kartenverkauf etc. finden Sie auf der Homepage des Festivals auf http://www.akkordeon-akut-festival.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in Aktuelles veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »




  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina