Veronika Todorova aus Limburg

Veronika Todorova aus Limburg

Im Januar 2006 gründete Veronika Todorova mit den beiden erfahrenen Musikern Detlef Görke (Bass) aus Villmar und Axel Spreitzer (Schlagzeug) aus Diez die „Veronika Todorova Band“.

Veronika Todorova wurde im Mai 1987 in Pleven (Bulgarien) geboren. Ab ihrem sechsten Lebensjahr erhielt sie Akkordeonunterricht und nahm bereits drei Jahre später an einem Internationalen Wettbewerb in Klingenthal (Deutschland) teil. Es folgten weitere nationale und internationale Wettbewerbe und Wertungsspiele, bei den sie Auszeich nungen erspielen konnte: in Jugoslawien, der Slowakei und der Schweiz. Seit 2003 lebt Veronika Todorova mit Ihren Eltern in Deutschland, derzeit in Limburgs Nachbargemeinde Elz.

2005 erzielte sie den zweiten Preis bei dem hochangesehenen „5. Internationalen Akkordeonwettbewerb“ in Lanciano (Italien). Die Fachzeitschrift „Intermusik“ schrieb über die Künstlerin: „Atemberaubend, mitreißend, glanzvoll ist das Spiel der jungen Virtuosin.“ Ihr Spiel zeichnet sich aus durch glänzende Virtuosität, musikalisches Einfühlungsvermögen und ausgereifte Stilistik. So wurde sie ebenfalls im Jahr 2005 mit einem Stipendium der Musikstiftung der Kreissparkasse Limburg zur Förderung begabter heimischer Musiker ausgezeichnet.

Im Januar 2006 gründete sie mit den beiden erfahrenen Musikern Detlef Görke (Bass) aus Villmar und Axel Spreitzer (Schlagzeug) aus Diez die „Veronika Todorova Band“. Damit betraten sowohl die Akkordeonistin als auch die beiden Rhythmusexperten bewusst musikalisches Neuland, auf der Suche nach neuen künstlerischen Zielen und um sich neue Interpretationsmöglichkeiten zu eröffnen.

http://www.veronikatodorova.de/

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »