16. Herbstseminar des Deutschen Harmonika – Verband e.V. im Schloss Alteglofsheim

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 30.Oktober 2015 - 2.November 2015
Ganztägig

Kategorien


Eingeladen zum Workshop zur Weiterqualifizierung von Jugendlichen und Ausbildern im Ehrenamt sind:

Alle Amateure, Akkordeonisten, Fachpädagogen für Akkordeon, Laienausbilder im Kinder und Jugendbereich, Jugendliche in der Wettbewerbsvorbereitung, Vereinsvorstände, Dirigenten/ Innen bzw. Leiter/Innen vonAkkordeonorchestern, Akkordeon und, Kammermusikensembles, Akkordeon-Studenten und Studentinnen, Musikinteressierte Jugendliche und Erwachsene mit Migrationshintergrund.

 

U. a. werden Kurs folgende Kurse angeboten:
– Meisterkurs Dirigieren
– Swing mit: Kompositionen und Bearbeitungen von Popularmusik
– Teens & Rhythm Spaß haben mit fetzig rhythmischen Orchesterstücken
– Nicht rasten, ran an die Tasten, Musizieren schenkt Lebensfreude
–  Wie ́s da drin aussieht…. Theoretische Grundlagen über Aufbau, Funktion und Akustik des Akkordeons
– Spielen nach Gehör macht mehr Spaß

 

 Im Rahmenprogramm, jeweils im Konzertsaal im Schloss Alteglofsheim
Samstag, 31. Oktober,14:00 Uhr
Besser hören, Spaß mit Gehörbildung mit Matthias Anton
Sonntag 1. November 19:30 Uhr
DerRhythmus bringt ́s mit José Cortijo
Konzerte: Samstag 31. Oktober, 19:30 Uhr, European Jazz Experience
Hans-Günther Kölz, Akkordeon;
José Cortijo, Percussion
Matthias Anton, Saxophon
Sonntag 1. November 19:30 Uhr, Landesjugend-Akkordeonorchester Bayern
Dirigent:Peter Vierneis
Dieser Beitrag wurde in veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ



  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 01/07/2017
      :Erstmals präsentieren sich die Jugendlichen des Akkordeonorchesters Unna-Königsborn am kommenden Montag, 3. Juli, im read more »

    • 30/06/2017
      An der Hochschule für Musik (HfM) Franz Liszt in Weimar ist eine Professur W3 für Akkordeon (50%) zum nächstmöglichen read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina