ArtAccA 2010 – Kulturrausch kultureller Begegnungen in Essen

ars_acta_0

Das Kulturhauptstadtjahr nimmt „ArtAccA“ zum Anlass, einmal mehr die unendliche Vielfalt des Akkordeons zu zeigen. Originalkompositionen und anspruchsvolle Unterhaltungsmusik stehen bei diesem Konzert auf dem Programm.
Lassen Sie sich von Titeln wie Mac Arthur Park, Lord of the dance, Mas que nada, Kenidade, Ouvertüre zu Wilhelm Tell, New York Tango oder Polowetzer Tänze berauschen.„ArtAccA“ gibt es seit 2005. Rund 30 junge Leute aus ganz Deutschland haben sich damals zusammengetan, um Akkordeon-Musik außerhalb der traditionellen Wahrnehmung populär zu machen. Damit waren die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Tobias Dalhof, Absolvent der Folkwang Universität der Künste, bislang sehr erfolgreich.
So gab die Formation zwei Dvořák-Konzerte im Rahmen des Europäischen Klassikfestivals Ruhr 2007 und eröffnete 2008 die Ruhrfestspiele in Recklinghausen. Im vergangenen Jahr nahm das Orchester eine viel beachtete CD mit Werken und Arrangements des Komponisten Rudolf Würthner auf.

Termin:
Sonntag, 5. September 2010, 17.00 Uhr
Zeche Zollverein – Halle 12
Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen

Eintritt: 10 €, ermäßigt 8 €
Karten: karten@artacca.de, unter 02365/913535
oder an der Abendkasse

Infos: www.artacca.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
Dieser Beitrag wurde in Aktuelles veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink setzen. ǀ Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL ǀ

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

ht
ht

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »




  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • developed by: Mario Concina

    Akkordeon.de
    • 22/05/2017
      Der 54. Internationale Akkordeonwettbewerb hat vom 15. – 21.05.2017 in Klingenthal stattgefunden. Dominiert wurde der Weread more »

    • 08/05/2017
      "Da ist man als Erwachsener begeisterter Musiker und spielt mit Liebe und Hingabe das Akkordeon. Wie schaffe ich es aber, read more »

    Folge uns auf Facebook

    developed by: Mario Concina