Akkordeon-Dokumentarfilm im TV

Accordion Tribe

Einen wunderbaren Dokumentarfilm über fünf Virtuosen des Akkordeonspiels zeigt das Bayerische Fernsehen am Montag, 21. Juni, um 13.30 Uhr. Regisseur Stefan Schwietert folgte “Accoridion Tribe” auf einer Tournee durch Europa. “Die Akkordeon-Bande” wurde 2005 mit dem Schweizer Filmpreis als bester Dokumentarfilm und auf dem Würzburger Filmwochenende mit dem Dokumentarfilmpreis ausgezeichnet. (mehr …)

Richard Galliano spielt Bach

Richard Galliano

Bach auf der Handorgel? Denis Patkovic hat bewiesen, dass es wunderbar geht. Und nun auch Richard Galliano, der Jazz-Weltstar auf dem Akkordeon. Bach zum Mitnehmen auf jede Konzertbühne – ohne Orgel, ein Orchester aus dem Koffer. Die neue CD Gallianos “Bach” wird auch die Puristen und Traditionalisten ins Erstaunen versetzen, die das Akkordeon noch abfällig in die volkstümliche Ecke drängen und den kammermusikalischen Anspruch hartnäckig ignorieren. (mehr …)

Neu in unserer Künstlerdatei: Denis Patkovic

Denis Patkovic

Wer Bach mag und wer das Akkordeon schätzt, der kommt an einem Namen nicht vorbei: Denis Patkovic. Bachs Goldbergvariationen auf dem Akkordeon statt auf der Orgel gespielt, mag zwar exotisch klingen – Bach kannte noch kein Akkordeon. Aber vielleicht hätte er seine Goldbergvariationen auch für dieses Instrument mit Blasebalg geschrieben, wenn Künstler wie Denis Patkovic es dann so herausragend interpretieren. (mehr …)

Lesenwert: Die Besten aus Neukölln

Die Besten aus Neukölln: Jugend musiziert

Die Berliner Morgenpost hat eine Reportage gemacht über drei Freundinnen, die sehr unterschiedlich sind, aber eines verbindet. Die Leidenschaft am Akkordeonspiel. Amira Tamim (v.l.) und Marie Speth sowie Franziska Freund (m.) sind sehr erfolgreich und haben schon mehrere Musikwettbewerbe geschrieben. Die Geschichte ist zugleich auch Werbung für ein Instrument, das für die meisten Jugendlichen uncool ist und allenfalls in die “U-Bahn gehört” (Morgenpost). (mehr …)

Tanz- und Folkfest (TFF) in Rudolstadt

Attwenger

Drei Tage Weltmusik im thüringischen Rudolstadt. Drei Tage Entdeckungsreise zu den musikalischen Wurzeln vieler Länder. Drei Tage Festivalatmosphäre mit Zelt, Wohnwagen oder sonstwie. Eine Stadt voller Musik, voller Leben – einfach nur schön. Wen es gepackt hat, der gibt die Leidenschaft an seine Kinder weiter. Und er wird versuchen, sich jedes Jahr am 1. Juli-Wochenende ein paar Tage frei zu nehmen für ein internationales Volksfest in Rudolstadt. Und auch Akkordeon-Spieler kommen dabei auf ihre Kosten.
In diesem Jahr sind zum Beispiel dabei: Attwenger (Foto) und die Tango-Band des Argentiniers Daniel Melingo.
(mehr …)

Nachhilfe im Sommer

akk-allgemein_8

Wer seine Kenntnisse im Spiel auf dem Akkordeon oder Bandoneon vertiefen möchte, hab den Sommer über eine Vielzahl von Möglichkeiten – sofern eine weite Anreise und die damit verbundenen Kosten nicht scheut. Im europäischen Raum finden eine Reihe von Seminaren speziell für Akkordeonisten statt. Mein Favorit: Ein internationales Sommerseminar im reizvollen Ostsee-Städtchen Palanga. Da können die Tränen der Ostsee (Bernstein) gleich auf die Stimmung übertragen werden. Die Termine: (mehr …)

Tango-Fascinaciôn in neuer Besetzung

enriquejudita_0

„Tango, erzähl´ mir eine Geschichte … flüstere mir süße Lügen ins Ohr über eine liebenswerte, schönere Traumwelt. Öffne mir eine Tür, durch die die fiebernde Seele
dem Schmerz entfliehen kann … „ Tango Fascinación präsentiert überwiegend argentinische Interpreten und Tänzer, die das Lebensgefühl des Tango auf die Bühnen zaubern. MIt neuer Besetzung: Ensemble Gabriel Merlino und erstklassige Showtanzpaare. Highlight: Die für den Gardel-Preis nominierte Sängerin Vanina Tagini und der Bandoneón Weltklasse Virtuose Gabriel Merlino (Buenos Aires). Sie werden im kommenden Jahr auf Tournee gehen. (mehr …)

Sieger “Jugend musiziert” in der Sparte Akkordeon

akk-allgemein_8

Der Bundeswettbewerb “Jugend musiziert” ist inzwischen abgeschlossen und es liegen die Ergebnislisten vor.
2 365 Jugendliche spielten als Solisten oder im Ensemble vor der Jury. 418 Teilnehmer haben einen 1. Bundespreis erhalten, 653 einen 2. Bundespreis und 668 einen 3. Bundespreis. Die höchste Punktzahl erhielten die Akkordeonspieler Erik Jirsak aus Weimar , Julius Schlumberger aus Donaueschingen und Marius Staible aus Nürnberg.
(mehr …)

Motion Trio bei Schleswig-Holstein-Trio

Motion Trio

Bei dem hochrangigen Schleswig-Holstein-Festival, das in erster Linie Klassikern vorbehalten ist, tritt das polnische Akkordeon-Trio aus Polen auf und verspricht, die Klassikszene mit einem furiosen Feuerwerk auf Tasten und Knöpfen aufzumischen. (mehr …)

Akkordeonklänge aus dem Ruhrgebiet international geachtet

vest_recklinghausen_0

Bei dem anspruchsvollen Akkordeonwettbewerb in Innsbruck hat das Recklinghausener Akkordeonorchester “Akkordeonklänge Vest” zwei erste Preise errungen. Sowohl das Jugend- als auch das Hauptorchester erhielten auf dem World Music Festival in Österreicht 49 Punkte und damit die Note “hervorragend”.
Alle Ergebnisse beim Deutschen Harmonikaverband (mehr …)